Aktuelles


 
Salzburger Hochschulwoche 2019

  • Die diesjährige Salzburger Hochschulwoche SHW widmete sich vom 29. Juli bis 4. August dem Thema „Die Komplexität der Welt und die Sehnsucht nach Einfachheit“. Vorlesungen, Workshops und Diskussionsforen spannten einen weiten Bogen über unterschiedliche Facetten der Komplexität in der großen weiten Welt mit Auswirkungen bis hinein in den persönlichen Wirkungskreis eines jeden Einzelnen, u.a. Klimawandel als schleichende Katastrophe, Populismus ist eine "dünne" Ideologie, Hybride Konflikte erschweren Landesverteidigung, Ambiguitätsintoleranz wächst, Komplexitätsresilienz erforderlich, keine perfekten Lösung in einer pluralistischen Gesellschaft.
    Der ausführliche Bericht mit Fotos ist hier abrufbar.

 
Drittes KAD-Politikergespräch in Berlin

  • Zum bereits dritten Politikergespräch trafen sich Parlamentarier und im staatlichen und politischen Bereich Tätige der KAD-Mitgliedsverbände in Berlin, diesmal auf Einladung des Vertreters des Europäischen Kommission in Deutschland, Herrn Richard Nikolaus Kühnel. Alle Teilnehmer waren sich einig in der Zielsetzung, dass das Europäische Projekt nur dann erfolgreich sein wird, wenn wir gemeinsam die positiven Seiten verstärken und hervorheben: "Europa muss gelebt werden".
    Den ausführlichen Bericht können Sie hier downloaden.

 
Mitgliederversammlung der KAD 2019 in Mainz

  • Die diesjährige Mitgliederversammlung der Katholischen Akademikerarbeit Deutschlands (KAD) fand am 9. Februar auf dem Verbindungshaus der CV-Verbindung Rheno-Palatia (Breslau) in Mainz statt. Wesentliche Tagesordnungspunkte waren der Bericht des KAD-Präsidenten Manfred Speck sowie die Wahlen zum KAD-Präsidium.
    Der Bericht zur Mitgliederversammlung kann hier als PDF heruntergeladen werden.

 
Der KAD-Bildungskompass: Unser Bildungsangebot

  • Die in der Katholischen Akademikerarbeit Deutschlands e.V. (KAD) zusammenarbeitenden Vereine und Verbände haben als gemeinsames Ziel die Förderung des Laienapostolats, das sich in der Übernahme von Verantwortung und im Bekenntnis zur christlichen Botschaft in Gesellschaft, Staat und Wissenschaft ausdrückt. Daraus abgeleitet ergibt sich der Auftrag zur Bildung für jeden Verein und Verband, für jedes einzelne Mitglied und für die KAD als Ganzes.
  • In Verfolgung dieses Bildungsauftrags führen die KAD-Mitgliedsvereine und -verbände jedes Jahr eine große Zahl von Seminaren, Tagungen, Workshops und anderen Bildungsveranstaltungen durch. Die Teilnahme ist in aller Regel neben den eigenen Mitgliedern auch den Mitgliedern anderer Vereine und Verbände der KAD als auch jeder und jedem Interessierten möglich. Im jetzt erstmalig erstellten KAD-Bildungskompass werden die vielfältigen Bildungsangebote und Einrichtungen der KAD-Mitgliedsvereine und -verbände vorgestellt.
  • Der Bildungskompass und seine künftigen Aktualisierungen stehen hier zum Download zur Verfügung.